Einsatz Nr. 39/2018 - "riecht verbrannt im Heizungskeller"
Wann ist es passiert? 31.01.2018 Brandbekämpfung
Was ist passiert? riecht verbrannt im Heizungskeller
Wo ist es passiert? Richard-Wagner-Strasse
Wer hat es gemeldet? Leitstelle Dietzenbach
Beginn des Einsatzes 31.01.2018 Ende des Einsatzes 01.02.2018
Eingang der Meldung 19:27 Uhr Alarmierung 19:27 Uhr
Erstes Fahrzeug ausgerückt 19:30 Uhr Erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle 19:33 Uhr
Letztes Fahrzeug abgerückt 00:32 Uhr Ende des Einsatzes 01:24 Uhr
 
Besonderheiten Zweiter Alarm
Eingesetzte Fahrzeuge C-LF  DLK 23-12  RWG  GW-Mess  ELW 1  PKW 1  WLF 2  HLF 20/16 - 1  GW-L  Kdow 
Andere Feuerwehren Feuerwehren Rödermark und Zeppelinheim
Weitere Einsatzkräfte Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht

siehe https://ffni.org/nachrichten/chemische-fluessigkeit-in-heizungsraum-von-wohnhochhaus-verschuettet