Einsatz Nr. 225/2017 - "Rauchmelder piepen in Wohnung, Brandgeruch"
Wann ist es passiert? 17.06.2017 Brandbekämpfung
Was ist passiert? Rauchmelder piepen in Wohnung, Brandgeruch
Wo ist es passiert? Bahnhofstrasse
Wer hat es gemeldet? Leitstelle Dietzenbach
Beginn des Einsatzes 17.06.2017 Ende des Einsatzes 17.06.2017
Eingang der Meldung 20:01 Uhr Alarmierung 20:01 Uhr
Erstes Fahrzeug ausgerückt 20:06 Uhr Erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle 20:08 Uhr
Letztes Fahrzeug abgerückt 20:33 Uhr Ende des Einsatzes 20:43 Uhr
 
Besonderheiten Fehlalarm
Eingesetzte Fahrzeuge C-LF  DLK 23-12  HLF 20/16 - 1 
Weitere Einsatzkräfte Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht

Eine Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet. Rauchmelderauslösung in der Wohnung durch angebranntes Essen auf Herd. Kein Feuer, die betroffene Wohnung wurde belüftet. Da die Bewohner nicht zur Hause waren kümmerte sich die Polizei anschließend um die Sicherung der Wohnung.