Mitarbeiter des Fachbereichs 37

Im Fachbereich 37 "Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz" der Stadt Neu-Isenburg arbeiten insgesamt 16 Personen.

Damit wird gewährleistet, dass in der Zeit von Montag bis Freitag von 7-18 Uhr mindestens 7 Feuerwehrleute anwesend sind (ein Zentralist und eine Einsatzstaffel).

Diese sind in den "Verwaltungsbereich" und den "Technischen Bereich" unterteilt.