ELW 2 Land Hessen

Allgemeine Fahrzeugdaten

Abkürzung

ELW 2

Rufname

Florian Kreis Offenbach 12-1

Besatzung

1 : 2

Baujahr

2016

 

Technische Daten (Fahrzeug)

Fahrgestell

MAN TGL 12.220 4x2 BL

Aufbauhersteller

Firma Visser

Hubraum

4.580 ccm

Motor

Diesel, 220 PS

Gewicht

12.000 Kg

 

Kurzbeschreibung / Einsatzzweck

Durch das Land Hessen wurden für alle Landkreise und kreisefreien Städte Einsatzleitwagen ELW 2 angeschafft. Gemeinsam mit dem in Neu-Isenburg stationierten GW-IuK wird das Fahrzeug von der IuK-Gruppe der Feuerwehr Neu-Isenburg betreut und zum Einsatz gebracht.

Der ELW 2 dient bei grösseren Schadenslagen als "kleine Leitstelle"vor Ort und bietet Raum für die technische Einsatzleitung. Er ist in einen Funkraum mit  und einen Besprechungsraum unterteilt. Modernste Kommunikationssysteme, u.a. Funkgeräte für das Analog - und Digitalfunk, Telefone, Faxgerät und  ein Computernetzwerk , UMTS und Satellitenverbindungen sichern die ständige Erreichbarkeit und jederzeitigen Zugriff auf umfassendes Datenmaterial und den direkten Zugriff auf die Daten der zentralen Leitstelle.