Einsatz Nr. 46/2019 - "Hund in Eis eingebrochen"
Wann ist es passiert? 01.02.2019 Technische Hilfeleistung
Was ist passiert? Hund in Eis eingebrochen
Wo ist es passiert? Bansastrasse
Wer hat es gemeldet? Leitstelle Dietzenbach
Beginn des Einsatzes 01.02.2019 Ende des Einsatzes 01.02.2019
Eingang der Meldung 15:40 Uhr Alarmierung 15:40 Uhr
Erstes Fahrzeug ausgerückt 15:43 Uhr Erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle 15:46 Uhr
Letztes Fahrzeug abgerückt 17:45 Uhr Ende des Einsatzes 18:16 Uhr
 
Eingesetzte Fahrzeuge HLF 20/16 - 1  HLF 20/16 - 2  GW-L  MTW 
Andere Feuerwehren Feuerwehr Zeppelinheim
Weitere Einsatzkräfte Rettungsdienst

Einsatzbericht

siehe https://ffni.org/nachrichten/bansapark-hund-in-weiher-gestuerzt-und-untergegangen Von der Feuerwehr Zeppelinheim wurde zur Sicherstellung des Brandschutzes die Feuerwache besetzt.