Ehrenabteilung

In beiden Freiwilligen Feuerwehren gibt es jeweils eine Ehrenabteilung. Mitglieder sind Feuerwehrmänner, die auf Grund ihres Alters, aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen keinen aktiven Dienst mehr in der Einsatzabteilung leisten.

Die Feuerwehr würdigt damit das oft Jahrzehnte währende ehrenamtliche Engagement dieser Männer. In den Ehrenabteilungen bleiben sie ihrer Feuerwehr verbunden.

Die Feuerwehr nutzt den Erfahrungsschatz dieser Mitglieder zum Beispiel als Beobachter bei Ausbildungen und Übungen.