Aktuelle Nachrichten

Bauarbeiter mit Kran aus Baugrube gerettet

04.10.2017 - Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Neu-Isenburg auf eine Baustelle am Marktplatz gerufen. Offenbar waren mehrere Bauarbeiter damit beschäftigt, in einem Schacht ein Fundament zu gießen. Einer der Männer stürzte dabei etwa drei Meter tief.

"Irgendwie muss es doch auch Spaß machen" - langjährige Feuerwehrleute in Neu-Isenburg geehrt / neue Feuerwehrautos übergeben

15.09.2017 - "Geplatzte Verabredungen, kaltes Abendessen, ausgefallene Zeiten mit den Kindern, Kampf gegen die Müdigkeit am Arbeitsplatz nach einem nächtlichen Einsatz, bei dem man möglicherweise das eigene Leben riskiert hat, um anderen Menschen zu helfen."

„Absturzretter“ der FFNI üben an Baukran auf der Birkengewann-Baustelle

29.08.2017 - Ein Baggerführer, dem am Führerstand schlecht geworden ist, ein Fenster-Reiniger, der in einer Gondel an der Außenfassade eines Hochhauses festsitzt oder ein Gleitschirmflieger, der nach einer Bruchlandung in einer Baumkrone festhängt...

Vier Neu-Isenburger Feuerwehrleute erfolgreich bei Feuerwehr-Hessenmeisterschaft im Halbmarathon

26.08.2017 - Vier Feuerwehrleute aus Neu-Isenburg haben heute in Rauschenberg erfolgreich an der Feuerwehr-Hessenmeisterschaft im Halbmarathon teilgenommen. Der Lauf fand im Rahmen des 6. Burgwald-Marathon statt.

Luderbach wieder verschmutzt – Ursache möglicherweise Grundwasserabsenkung

22.08.2017 - Um kurz nach 16 Uhr wurde die FFNI heute in den Frankfurter Stadtwald angefordert. Spaziergänger hatten zuvor am Ende eines Kanals im Übergang zu einem Luderbach-Zufluss eine milchige Verschmutzung des Wassers festgestellt.
< Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter >