Kann die Feuerwehr mir einen Baum fällen?

Leider darf die Feuerwehr keine privaten Baumfällaktionen durchführen. Dies liegt in erster Linie daran, dass wir zu keinem Dienstleistungsunternehmen in Konkurrenz treten dürfen. Daher müssen wir Sie leider an eine entsprechende Fachfirma verweisen. Eine solche finden Sie entweder im Internet oder über die Telefonauskunft unter dem Stichwort "Baumfällungen" oder "Baumpflege".

Selbst nach Unwettern wägt die Feuerwehr ab, ob ein Kettensägeneinsatz notwendig ist. Dies ist nur der Fall, wenn akut eine Gefahr besteht, die beseitigt werden muss. Es kann vorkommen, dass auch gefährlich liegende Bäume nur abgesperrt und nicht zersägt werden. Gerade dann, wenn die Gefährdung des Feuerwehrpersonals nicht kalkulierbar ist.

Das Schneiden in bzw. auf Bäumen mit der Motorkettensäge ist eine sehr gefährliche Tätigkeit. Dies dürfen auch unter den Forstwirten nur speziell ausgebildete und ausgerüstete Personen mit entsprechender Erlaubnis. Über diese verfügen die Mitglieder der Feuerwehr in der Regel nicht. Daher dürfen wir Ihnen hierbei leider nur in den beschriebenen Fällen behilflich sein.